Kompetenzzentrum Pflegekinder · FortbildungenKompetenzzentrum Pflegekinder

23.03.-27.03.2020 Weiterbildung für Fachkräfte: Neu in der Pflegekinderhilfe – ein Grundkurs (Berlin)

Weiterbildung für Fachkräfte: Neu in der Pflegekinderhilfe – ein Grundkurs.

Termin_
23. - 27.3.2020

Ort_
Tagungszentrum Rossi, Lehrter Straße 66, 10557 Berlin
www.hotel-rossi.de
zentral gelegen, fußläufig vom Berliner Hauptbahnhof

Zu den Inhalten _
Die Pflegekinderhilfe ist ein eigenes Aufgabenfeld innerhalb der Kinder- und Jugendhilfe, in dem die Fachkräfte mit unterschiedlichen Akteuren rund um das Pflegekind herum zusammenarbeiten. Die Arbeit im Kontext von zwei Familien, als Ansprechpartner*in für Pflegekinder, Pflegeeltern und Eltern erfordert spezifische Kenntnisse und Sicherheit – gerade auch in Bezug auf den rechtlichen Rahmen. In der Pflegekinderhilfe sind die Fachkräfte umso mehr gefordert, weil die Leistungserbringer der Vollzeitpflege nach § 33 SGB VIII Privatpersonen sind.
Die Aufgaben der Fachkräfte in der Pflegekinderhilfe sind sehr vielfältig und variieren je nach Träger: Unabhängig davon gilt es, das Kindeswohl immer im Blick zu behalten. Folgende Aspekte des vielfältigen Aufgabenspektrums werden Schwerpunkte der Veranstaltung sein:
• Das Kind im Mittelpunkt: Partizipation
• Vorbereitung und Eignungseinschätzung
• Passung und Vermittlung
• Gestaltung von Übergängen
• Perspektivklärung, Kontinuitätssicherung und Hilfeplanung
• Sorge- und Umgangsrecht, Verbleibensanordnung, familiengerichtliche Verfahren
• Rechtliche Grundlagen: Leistungsvoraussetzungen und -gewährung
• Beratung und Begleitung der Pflegefamilie
• Bindung, Identitätsfindung und Biografiearbeit
• Zusammenarbeit mit Eltern und Umgangskontaktgestaltung

Kursleitung_
Heidrun Sauer, Soziologin, Fortbildnerin und Coach, Kompetenzzentrum Pflegekinder e. V.

Dozent*innen_
Diana Eschelbach, Volljuristin, Referentin und Gutachterin Kinder- und Jugendhilferecht, Kompetenzzentrum Pflegekinder e. V.
Elke Tobela, Dipl. Sozialpädagogin, Mediatorin und systemische Therapeutin, Pflegekinderservice Marzahn-Hellersdorf

Kursgebühren_
Für den 5tägigen Kursus wird eine Kursgebühr in Höhe von 900 EUR erhoben. Diese Summe umfasst die Kosten für Dozenten, Tagungsmaterial, Tagungsgetränke sowie Mittagessen. Ggf. anfallende Kosten für Abendessen und Übernachtung sind nicht inbegriffen und müssen von den Teilnehmenden selbst getragen werden.

Unterkunft_
Für die Unterkunft ist im Tagungshaus selbst ein Abrufkontingent reserviert, über welches zum Preis von 99 EUR (EZ incl. Frühstück) Zimmer vorreserviert sind. Durch die zentrale Lage des Tagungshauses stehen Ihnen aber selbstverständlich auch andere Hotels zur Verfügung.

Anmeldung_
Für Anmeldungen nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.